Kunden und Referenzen

Die beste Werbung sind zufriedene Kunden.

Über 2.000 Vergabe- und Beschaffungsstellen mit über 15.000 Nutzern arbeiten heute bereits mit den Lösungen und Produkten der cosinex im Bereich des Öffentlichen Auftragswesens.

Weit über 100.000 Nutzer arbeiten mit E-Government-Lösungen der cosinex Gruppe. Neben der E-Vergabe wurden für zahlreiche Kunden Individualentwicklungen, Projekte und Beratungen in den Bereichen E-Government und Verwaltungsmodernisierung durchgeführt.

Hier ein Auszug...

Hartmut Beuß

Wir verfügen über eine leistungsfähige E-Government-Infrastruktur und können auf eine Vielzahl von sehr guten und sehr gut angenommenen Projekten verweisen. Dazu zählt der Vergabemarktplatz NRW (u.a)…

Hartmut Beuß,
CIO des Landes Nordrhein-Westfalen, 2015

Ralf Holzschuher

Der Vergabemarktplatz ist nicht nur ein wichtiges und erfolgreiches E-Government-Projekt, sondern auch beispielgebend für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Land und Kommunen.

Ralf Holzschuher,
Innenminister des Landes Brandenburg, 2014

Heike Raab

Die hohe Zahl der Nutzer zeigt, dass wir ein eGovernment-Angebot geschaffen haben, das in der Wirtschaft eine hohe Akzeptanz findet.

Heike Raab,
Staatssekretärin Ministerium des Innern Rheinland-Pfalz, 2013

Ralf Jäger

App für die Verwaltungssuchmaschine NRW: NRW setzt sich damit an die Spitze eines kundenorientierten E-Government. Wir wollen es den Bürgerinnen und Bürgern möglichst leicht machen, die gewünschten Informationen zu finden.

Ralf Jäger,
Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, 2012

Dr. Ingo Wolf

Die hohe Akzeptanz des Vergabemarktplatzes NRW bei Vertretern der Wirtschaft zeigt unmittelbar, dass die elektronische Vergabe nicht nur der Verwaltung, sondern gerade auch der Wirtschaft zugute kommt.

Dr. Ingo Wolf,
Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, 2009

Jörg Schönbohm

Der Ausbau des Vergabemarktplatzes ist ein wichtiger Schritt für eine kundenorientierte Entwicklung elektronischer Verwaltungsdienstleistungen in Brandenburg.

Jörg Schönbohm,
Innenminister des Landes Brandenburg, 2008

Dr. Helmut Linssen

Die Einführung der elektronischen Vergabe ist ein wichtiger Baustein, um den Einkauf der Landesverwaltung weiter zu entwickeln. Darüber hinaus werden wir das Informationsangebot für Vergabestellen in Nordrhein-Westfalen und für die Wirtschaftsunternehmen weiter optimieren.

Dr. Helmut Linssen,
Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen, 2007