Zurück zur Kursübersicht

Einführung Vergaberecht

Direkt zur Anmeldung

Die Schulung gibt einen fundierten Einblick in die wesentlichen Grundlagen und Strukturen des Vergaberechts, um mit diesen Kenntnissen auch für vergaberechtliche Detailfragen kompetent Lösungswege finden zu können. Der Kurs richtet sich nicht nur an Einsteiger, sondern auch an erfahrene Vergabepraktiker oder Wiedereinsteiger, die ihr Wissen auffrischen wollen. Zahlreiche Praxisbeispiele verdeutlichen zudem anschaulich die theoretischen Zusammenhänge.

KURSINHALTE

Im Kurs werden die folgenden Themenblöcke behandelt:

Block 1

  • Was ist Vergaberecht?
  • Warum gibt es Vergaberecht?
  • Wer ist öffentlicher Auftraggeber?
  • Was ist ein öffentlicher Auftrag?
  • Wie und wo ist Vergaberecht geregelt?
  • Wie unterscheidet sich die Anwendung von Vergaberecht im Ober- und Unterschwellenbereich?

Block 2

  • Wie läuft ein Vergabeverfahren ab?
  • Die unterschiedlichen Verfahrensarten im Oberschwellenbereich
  • Die unterschiedlichen Verfahrensarten im Unterschwellenbereich
  • Wie funktioniert der vergaberechtliche Rechtsschutz?

ABLAUF

Der Kurs beginnt um 09:15 Uhr, wobei wir Sie bereits ab 09:00 Uhr in unseren Räumlichkeiten mit einem kleinen Begrüßungssnack willkommen heißen.

Neben kleinen Pausen im ersten Block bieten wir Ihnen ab 12:00 Uhr in einer einstündigen Mittagspause, in der wir Ihnen ein kulinarisches Mittagessen servieren, die Gelegenheit, Ihre Eindrücke auszutauschen.

Die Veranstaltung endet gegen 16:30 Uhr, so dass Sie am frühen Abend die Rückreise antreten oder den Abend ggf. im Bochumer Bermuda3eck ausklingen lassen können.

Alle Teilnehmer erhalten die Schulungsunterlagen in digitaler Form sowie ein Teilnahmezertifikat.

jetzt anmelden

  • Datum auswählen:
Menge Gesamt:

von: cosinex GmbH

  • Gesundheitscampus-Süd 31
  • 44801 Bochum
  • Deutschland

Kurstermine

  • 04.06.2024 09:00   -   16:30
Veranstaltung teilen
Zum Kalender hinzufügen